*
Piwik-Hinweis-Toggle
blockHeaderEditIcon

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden nur auf dem Server der itl GmbH in Österreich gespeichert und nicht an Dritte weitergeleitet. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Ausführlichere Informationen zu diesem Thema bietet die Datenschutzseite dieser Website. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, dass Ihr Besuch dieser Website erfasst wird, deaktivieren Sie bitte die nachfolgende Option, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

top-menu
blockHeaderEditIcon
Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon
mini-logo
blockHeaderEditIcon

Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
teaser-text-veranstaltungen
blockHeaderEditIcon

itl-Veranstaltungskalender

pic-termine
blockHeaderEditIcon
21-6-17-Vollversion
blockHeaderEditIcon

Von der Doku zur HTML-basierten App

Technische Dokumentation gedruckt auf Papier als teure, logistische Herausforderung – warum diese dann nicht nur online zur Verfügung stellen, am besten als Doku-App? Wie Sie aus Ihrer Dokumentation eine gut durchdachte, informative und benutzerfreundliche App machen, erfahren Sie in diesem 2-tägigen Seminar mit Dieter Gust.

Inhalte

  • Von der Papier-Doku zur elektronischen Dokumentation: Märchen, Mist und Möglichkeiten
  • m-ISD – multimediales Informations-Struktur-Design: 7 Nutzungskategorien, 5 Medienaspekte und neue Überlegungen zur Distribution die Basis einer effizienten App-Lösung
  • Von der Dokumentation zur Topic-Sammlung: Warum Topic-Orientierung statt Dokument-Orientierung? Was ist das Besondere an Topics?
  • Strukturierungs-, Schreib- und Visualisierungsmethodiken mit Blick auf die Ausgabe als (Web-)App
  • Voraussetzungen im Text/Dokument-Editor für die Erzeugung einer Doku-App: Prozessorientierung und Textfluss-Orientierung
  • Statt PDF-Erzeugung zur Papiersimulation am Bildschirm künftig die HTML5-Konvertierung: Herausforderungen eines textflussorientierten Designs und Responsive Designs
  • Vom Arbeiten im Editor bis zur App-Erzeugung ein Prototyping am Beispiel von FrameMaker (inklusive Blick auf die analoge Lösung mit Word und RoboHelp)
  • Besonderheiten beim Arbeiten in Redaktionssystemen

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die PDF-Erzeugung Ihrer Technischen Dokumentation und lernen neu die wichtigsten Grundkonzepte, um eine mobile Dokumentation (z. B. als Doku-App) zu erzeugen.
  • Sie erhalten einen Überblick über gängige App-Lösungskonzepte für die Technische Dokumentation.

Zielgruppe

Technische Redakteure und alle, die Erstellung und Verteilung von Technischer Dokumentation verantworten.

Didaktisches Konzept

Der Dozent Dieter Gust wechselt in seinem Seminar zwischen methodischen, theoretischen Überlegungen und einem Rapid Prototyping an Hand eines Dokumentbeispiels in FrameMaker bis zur Ausgabe als Android App.

Wichtig: Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit, auf dem Word oder FrameMaker installiert sein soll sowie ein Beispieldokument aus Ihrer Firma, an dem das Rapid Prototyping angewendet werden kann.

link-nach-oben-green
blockHeaderEditIcon
itl-zentrale-at
blockHeaderEditIcon

itl GmbH

(Zentrale Österreich)
Lerchenfelder Gürtel 43
A-1160 Wien
www.itl.at
office@itl(dot)at
​+43 1 4020523-0

itl-linz
blockHeaderEditIcon

itl GmbH

(Niederlassung Linz)
Ziegelweg 1
A-4481 Asten
www.itl.at
office@itl(dot)at
​+43 7224 65729-0

itl-graz
blockHeaderEditIcon

itl GmbH

(Außenstelle Graz)
Christian Pschaid
Technische Redaktion
www.itl.at
christian.pschaid@itl(dot)at
​+43 1 4020523-444

itl-muenchen
blockHeaderEditIcon

itl AG

(Zentrale Deutschland)
Elsenheimerstr. 65
D-80687 München
www.itl.eu
info@itl(dot)eu
​+49 89 892623-0

Social Icons
blockHeaderEditIcon
Piwik-Button
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail